Läuferinformationen Aletsch-Halbmarathon

 

Anmeldung
Das Startgeld für den Aletsch Halbmarathon beträgt CHF 60.-
Anmeldung mit Einzahlungsschein an Datasport, Aletsch Halbmarathon - MK 20, 4563 Gerlafingen (IBAN CH11 0900 0000 3074 7316 7 BIC POFICHBEXXX). Die Einzahlung muss bis 1. Juni 2018 erfolgen.
Online-Anmeldung möglich bis 10. Juni 2018, insofern die Limite von 2500 Teilnehmer/innen nicht erreicht ist.

Startnummern
Ausgabe: Samstag 23. Juni, ab 16.00 - 19.00 Uhr, Sonntag 24. Juni, ab 7.00 Uhr für alle Kategorien bei der Bergstation der Luftseilbahn Betten-Bettmeralp.

Start
Für alle Kategorien bei der Bergstation der Luftseilbahn Betten-Bettmeralp.
Start U12-Murmeltier- und U18-Foxlauf (KIDS) ab 9.45 Uhr.
Start Hauptkategorien ab 10.00 Uhr.

Blockstart
Die Startenden werden je nach Laufzeit am Aletsch-Halbmarathon (bereits realisierte oder erwartete Laufzeit) in siebenverschiedene Startblöcke eingeteilt. Es darf nur aus dem von der Organisation zugeteilten Startblock gestartet werden.
Block I: Start um 10.00
Block II: Start um 10.05
Block III: Start um 10.10
Block IV: Start um 10.15
Block V: Start um 10.20
Block VI: Start um 10.25
Block VII: Start um 10.30

Zeitmessung
Die Zeitmessung erfolgt durch die Firma Datasport. 

Zielschluss
Teilnehmende die die Moosfluh nach 13.30 Uhr erreichen werden aus dem Rennen genommen.
Ziel Bettmerhorn: 15.00 Uhr. Läufer, die nach dieser Zeitlimite auf dem Bettmerhorn eintreffen werden nicht klassiert.

Transporte
Die Startnummer gilt als Ausweis für die Talfahrt mit der Gondelbahn vom Ziel Bettmerhorn zurück nach Bettmeralp.

Gepäck
Das Gepäck kann im Untergeschoss der Güterhalle (Westseite) abgegeben werden. Merken Sie sich bitte ihre Palettennummer. Das Gepäck wird in die Tennishalle (Sportzentrum Bachtla) befördert und dort auf den Tennisplatz neben den Garderoben gelagert.

Wertsachen
Wertsachen können vor dem Start in der Güterhalle bei der Gepäckdeponie abgegeben werden, und beim Zielzelt auf dem Bettmerhorn abgeholt werden (max. 1 C3 Umschlag).

Umkleiden, Duschen, Massagen
Bei der Tennishalle im Sportzentrum “Bachtla” befindet sich das Duschzelt. Die Duschanlage wird um 15.00 Uhr geschlossen. In den Garderoben sind Spiegel und Haartrockner vorhanden.
Massage im Sportzentrum Bachtla.

Sanitätsdienst
Der Sanitätsdienst ist durch den Samariterverein Betten-Bettmeralp auf den Streckenposten und im Start- und Zielbereich gewährleistet.

Versicherung, Selbstverantwortung
Versicherung ist Sache jedes Einzelnen.
Der Veranstalter lehnt jede Haftung ab. Aus Gründen der Sicherheit und der sportlichen Fairness ist es den Teilnehmern untersagt, den von den Organisatoren bestimmten Weg zu verlassen.Mit der Anmeldung bestätigen die Teilnehmenden, über den nötigen Versicherungsschutz und über die erforderlichen Trainingsvorbereitungen zu verfügen. Bei Online-Anmeldung besteht die Möglichkeit, eine Rücktrittsversicherung abzuschliessen. Wer am Aletsch-Halbmarathon nicht starten kann, hat kein Anrecht auf die Rückerstatung des Startgeldes.

Personendaten/Bilder
Läuferinnen und Läufer des Aletsch Halbmarathon erklären sich mit der Anmeldung damit einverstanden, dass während der Veranstaltung  Filmaufnahmen, Fotos und Interviews ohne Vergütungsanspruch gemacht werden können. Die Personendaten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer können für Marketingzwecke verwendet werden und auch an Dritte weitergegeben werden. Dabei verpflichtet sich der Veranstalter, sämtliche Personendaten nur in Übereinstimmung mit den eidg. Datenschutzgesetz zu bearbeiten.

Dopingkontrollen
Für diesen Wettbewerb gilt das aktuelle Dopingstatut von Swiss Olympic. Es können Dopingkontrollen durchgeführt werden. Sportlerinnen und Sportler unterstellen sich mit der Teilnahme den Anti-Doping-Regeln von Swiss Olympic und anerkennen die exklusive Zuständigkeit der Disziplinarkommission für Dopingfälle von Swiss Olympic sowie des Tribunal Arbitral du Sport in Lausanne unter Ausschluss der ordentlichen Gerichte. Siehe auch www. dopinginfo.ch

Ranglisten
Ranglisten direkt nach dem Rennen auf der Home-Page www.aletsch-halbmarathon.ch oder www.datasport.com
Ranglisten werden keine versandt.

Preisverteilung
Die Preisverteilung findet um 15.00 Uhr beim Sportzentrum Bachtla statt. Jeder Teilnehmer, der das Ziel erreicht, erhält eine Auszeichnung. Die ersten Drei jeder Läufer-Kategorie erhalten Spezialpreise. Wer an der Siegerehrung nicht persönlich teilnimmt, hat kein Recht auf den Preis.

Prämien
Preisgelder im Gesamtwert von CHF 10'000.–
Tagessieger / Tagessiegerin: CHF 1'500.–
Kategoriensieger / Kategoriensiegerinnen: 1. CHF 250.– / 2. CHF 200.– / 3. CHF 150.–
Streckenrekord Damen und Herren: CHF 600.–

Auskunft erteilen:
Bettmeralp Bahnen AG
CH-3992 Bettmeralp
T: +41 (0)27 928 41 41
F: +41 (0)27 928 41 42
info@aletschbahnen.ch

Aletsch Arena, Infocenter Bettmeralp, CH-3992 Bettmeralp
T: +41 27 928 58 58
F: +41 27 928 58 59
info@aletscharena.ch